Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Wesel - Zeuge überrascht Einbrecher
Weitere Zeugen gesucht

Wesel (ots) - Am Dienstag gegen 17.55 Uhr hörte ein 29-jähriger Weseler Geräusche, als er die Tür zu einem Reihenhaus am Schepersweg aufschloss. Als er nachschaute, sah er einen Unbekannten, der daraufhin durch den Garten in unbekannte Richtung flüchtete. Polizeibeamte stellten später fest, dass der Täter sowohl die Terrassentür, als auch die Tür des Wintergartens aufgehebelt hatte und Schmuck sowie Bargeld erbeutete. Zur Beschreibung konnte der 29-Jährige lediglich angeben, dass der Täter schwarze Kleidung trug.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Wesel, Tel.: 0281 / 107-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: