Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Verkehrsunfall mit tödlich verletztem Kradfahrer

Hamminkeln-Wertherbruch (ots) - Samstag, 22.11.2014 - 15.17 Uhr Hamminkeln-Wertherbruch, Einmündung "Alter Kreuzweg (B 67)/Dierteweg Ein 28 Jahre alter Kradfahrer aus Polen befährt die B 67 aus Bocholt kommend in Fahrtrichtung Rees. Aus der untergeordneten Diertestraße beabsichtigt ein 21 Jahre alter Pkw Fahrer aus Borken nach links auf die B 67 in Richtung Bocholt abzubiegen und übersieht dabei den Kradfahrer. Es kommt zum Zusammenstoß. Dabei wird der Kradfahrer schwerst verletzt und verstirbt trotz Reanimationsmaßnahmen noch an der Unfallstelle. Der Pkw Fahrer erlitt einen Schock. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 25.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: