Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Wesel-Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

Wesel (ots) - Am Donnerstag, dem 20.11.14, gegen 13:20 Uhr befuhr eine 28-jährige Frau aus Bocholt mit einem PKW den Molkereiweg in Fahrtrichtung Wesel. Ausgangs einer leichten Rechtskurve kam sie aus bislang unbekannter Ursache nach links von ihrer Fahrspur ab und stieß mit einem entgegen kommendem Taxi zusammen, welches von einer 47-jährigen Frau aus Rhede gefahren wurde. Diese wurde zunächst eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Beide Fahrerinnen, die alleine unterwegs waren, wurden schwer verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in einer Höhe von etwa 65.000 Euro. Der Molkereiweg wurde für die Dauer der Unfallaufnahme für etwa 1,5 Stunden komplett gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Leitstelle
Telefon: 0281 / 107-1122
Fax: 0281 / 107-1130
E-Mail: poststelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: