Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Hünxe-Bruckhausen - Scheunenbrand verursacht hohen Sachschaden
Löscharbeiten dauern an

Hünxe (ots) - Am Samstagnachmittag (15.11.2014) gegen 14.45 Uhr geriet aus bisher noch unbekannter Ursache eine mit Stroh gefüllte ca. 250 m² große Scheune am Voerder Weg in Brand. Die Flammen griffen auf die gesamte Scheune, die mit einer Photovoltaikanlage versehen war, über. Die Scheune brannte vollständig nieder. Personen oder Tiere kamen nicht zu Schaden. Der geschätzte Sachschaden beläuft sich auf ca. 250.000 Euro. Die Löscharbeiten, zu denen die Feuerwehren aus Bruckhausen, Bucholtwelmen und Hünxe ausrückten, dauern an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Leitstelle
Telefon: 0281 / 107-1122
Fax: 0281 / 107-1130
E-Mail: leitstelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/



Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: