Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Wesel - 30-Jähriger nach Einbruch festgenommen
Zeugen gesucht

Wesel (ots) - Ein 30-jähriger Weseler brach heute gegen 10.50 Uhr in eine Wohnung an der Rheinallee ein. Ein Bewohner des Hauses störte den Täter und alarmierte die Polizei. Der 30-Jährige ergriff ohne Beute die Flucht, konnte jedoch im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung durch Polizeibeamte vorläufig festgenommen werden.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Wesel, Tel.: 0281 / 107-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: