Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Schermbeck - Diebstahl von Waschmaschinen
Polizisten nehmen Tatverdächtigen fest

Schermbeck (ots) - Im Rahmen ihrer Streifenfahrt bemerkten zwei Polizeibeamte am Sonntag gegen 01.40 Uhr auf der Ludgerusstraße einen Ford Mondeo, an dem sich drei Männer aufhielten. Als diese die Polizisten bemerkten, flüchteten sie. Den Beamten gelang es, einen der Flüchtigen zu stellen und vorläufig festzunehmen. Im weiteren Verlauf stellten die Beamten fest, dass sich im Pkw zwei Waschmaschinen befanden und davor eine Musikanlage abgestellt war. Auf der Suche nach einem Tatort bemerkten die Polizisten, dass die Waschküche einer nahegelegenen Sportanlage aufgebrochen und zwei Waschmaschinen gestohlen worden waren. Die Herkunft der Musikanlage ist noch ungeklärt. Der tatverdächtige 24-jährige Duisburger wurde vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: