Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Voerde - Zusammenstoß bei Wendemanöver
Zwei Verletzte

Voerde (ots) - Gestern Abend gegen 18.35 Uhr befuhr ein 38-jähriger Voerder mit seinem Pkw die Hindenburgstraße (B 8) aus Richtung Dinslaken in Richtung Wesel. Kurz hinter der Einmündung kam es zum Zusammenstoß mit einem 19-Jährigen aus Voerde, der seinen Pkw wendete. Hierbei verletzen sich der 38-Jährige sowie seine gleichaltrige Frau. Die Voerder wurden mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, in dem die 38-Jährige stationär verblieb. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 10.000 Euro Für die Dauer der Unfallaufnahme sperrten Polizeibeamte die B 8 in beiden Richtungen und leiteten den Verkehr ab.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/



Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: