Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Moers - Einbrüche in einem Haus/Polizei erbittet Hinweise

Moers (ots) - Am Donnerstag zwischen 09.55 Uhr und 10.40 Uhr drangen bislang unbekannte Täter nach Aufhebeln der Türen in zwei in der zweiten Etage eines Mehrfamilienhauses an der Baudenstraße gelegene Wohnungen ein, durchwühlten sämtliche Behältnisse nach Beute und stahlen Schmuck und Bargeld.

Einer Hausbewohnerin kamen zur fraglichen Zeit im Treppenhaus des Objekts drei unbekannte Frauen entgegen, die daraufhin aus dem Gebäude rannten.

Beschreibungen: Alle ca. 20 bis 30 Jahre alt, auffallend klein (ca. 160 cm) und schlank. Sie waren dunkel gekleidet und sprachen Deutsch mit einem südosteuropäischen Akzent.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Moers, Tel.: 02841 / 171-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: