Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Alleinunfall mit schwerverletztem Motorradfahrer

Wesel (ots) - Am Samstag, den 01.03.2014, gegen 10:40 Uhr, kam es im Verlauf der Emmericher Straße (B8) zu einem Alleinunfall eines Motorradfahrers. Dabei befuhr der 51-jährige Kradfahrer aus Wesel die B8 aus Richtung Ackerstraße kommend in Richtung Nordstraße. Aus bisher unbekannten Gründen stürzte der Mann und verletzte sich dabei schwer. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein örtliches Krankenhaus gebracht, wo er stationär aufgenommen wurde. Es besteht keine Lebensgefahr.

Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Emmericher Straße einseitig gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Leitstelle
Telefon: 0281 / 107-1122
Fax: 0281 / 107-1130
E-Mail: leitstelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: