Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Kamp-Lintfort - 11-Jähriger auf dem Weg zur Schule angefahren
Verursache fährt weiter

Kamp-Lintfort (ots) - Heute gegen 07.10 Uhr befuhr ein bislang Unbekannter mit seinem dunkelblauen oder schwarzen Pkw die Saalhoffer Straße aus Richtung Rheinberger Straße in Richtung Leucht. An der Einmündung Zu den Vierquartieren achtete er nicht auf das Rotlicht der dortigen Ampel und stieß mit einem 11-jährigen Schüler zusammen, der die Saalhoffer Straße überqueren wollte. Ohne sich um den leicht verletzten Schüler zu kümmern, fuhr der Verursacher weiter. Dabei kam es noch zu einem Beinahezusammenstoß mit dem Fahrer eines Pkw, der von der Straße Zu den Vierquartieren in Richtung Leucht abbog.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Kamp-Lintfort, Tel.: 02842 / 934-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: