Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Dinslaken - Vorfahrt missachtet
23-Jähriger leicht verletzt
Seat-Fahrer flüchtete

Dinslaken (ots) - Am Donnerstag gegen 20.20 Uhr befuhr ein bislang unbekannter Fahrer eines schwarzen Seat Leon die Mittelfeldstraße in Richtung Oberhausener Straße. Ohne anzuhalten bog er auf die Oberhausener Straße ab. Ein 23-jähriger Dinslakener, der mit seinem Peugeot auf der Oberhausener Straße in Richtung Oberhausen unterwegs war, musste ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Er überfuhr eine Verkehrsinsel und verletzte sich dabei leicht. Der Seat-Fahrer fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Dinslaken, Tel.: 02064 / 622-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: