Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Moers-Fußgänger durch Verkehrsunfall schwer verletzt

Wesel (ots) - Am Donnerstag, dem 06.02.14, gegen 18:20 Uhr befuhr ein 51-jähriger Mann aus Duisburg die Rheinberger Straße aus Richtung Klever Straße in Richtung Baerler Straße. In Höhe der Hausnummer 70 betrat plötzlich ein 88-jähriger Mann aus Duisburg die Fahrbahn und wurde von dem PKW erfasst. Der 88-Jährige wurde schwerverletzt. An dem PKW entstand Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: