Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Moers - Verkehrsunfallflucht / Schülerin leicht verletzt

Moers (ots) - Heute morgen gegen 07.30 Uhr überquerte eine 15-Jährige an der Kreuzung Homberger Straße / Römerstraße zu Fuß die Kreuzung in Richtung Stadtmitte. Ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer, der von der Homberger Straße nach rechts in Richtung Autobahn abbog, stieß mit der Schülerin zusammen und verletzte sie dabei leicht. Ohne sich um den Vorfall zu kümmern, fuhr der Unbekannte weiter. Bei dem Pkw handelte es sich um eine silberfarbene Limousine; der Fahrer ist etwa 50 Jahre alt, grauhaarig und hat eine Halbglatze.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Moers, Tel.: 02841 / 171-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: