Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Wesel - Einbruch geklärt
Weseler vorläufig festgenommen

Wesel (ots) - Am vergangenen Montag stahl ein bis dahin Unbekannte die Jacke eines 84-jährigen Weselers, während dieser sich in ärztlicher Behandlung im Marienhospital befand. Mit den vorgefunden Schlüsseln gelangte der Dieb in die Wohnung des Seniors und stahl ein Laptop. Dabei überraschten ihn der Weseler sowie seine Begleitung. Der Täter schlug die 68-Jährige und schubste den Wohnungsinhaber zu Boden. Im Rahmen der anschließenden Ermittlungen richtete sich der Verdacht gegen einen 20-jährigen Weseler. Dieser konnte gestern durch einen Kradfahrer der Polizeiwache Wesel in der Fußgängerzone vorläufig festgenommen werden. In seiner Vernehmung gestand der 20-Jährige die Tat. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: