Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Xanten - Kinder spielten mit Feuer
Brand rechtzeitig gelöscht

Xanten (ots) - Gestern gegen 15.40 Uhr spielten zwei elf und zwölf Jahre alte Kinder in einer Feldscheune an der Erzbischof-Bruno-Straße. Dabei zündeten sie das eingelagerte Heu an. Bevor der Brand sich ausbreiten konnte, löschten die beiden mit Hilfe eines Zeugen die Flammen. Die alarmierte Feuerwehr brauchte nicht mehr eingreifen. Es entstand lediglich geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/



Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: