Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Voerde - Unbekannte griffen Voerder an

Voerde (ots) - Gestern Abend gegen 23.40 Uhr befand sich ein 30-Jähriger auf dem Heimweg. Im Bereich der Gärtner- / Alexanderstraße näherte sich eine Gruppe von etwa fünf Jugendlichen. Diese schlugen und traten auf den Voerder ein. Bevor er Verletzungen erlitt, gelang dem Mann die Flucht.

Beschreibung: Alle sind 18 - 20 Jahre alt und ca. 180 cm groß. Einer trug einen dunklen Parka, die Kapuze hatte er aufgesetzt und das Gesicht mit einem BVB-Schal verdeckt. Ein weiterer hatte die Haare an den Seiten und am Hinterkopf kurz rasiert und die Haarspitzen auf dem Oberkopf blondiert. Auch er hatte sich mit einem BVB-Schal vermummt. Zwei weitere trugen eine Sturmhaube; einer sprach mit einem osteuropäischen Akzent.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Voerde, Tel.: 02855 / 9638-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: