Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Dinslaken - Polizei sucht dringend Zeugen nach dem schweren Verkehrsunfall mit Polizeibeteiligung

Dinslaken (ots) - Nachdem es am vergangenen Freitag gegen 19.34 Uhr zu dem folgenschweren Verkehrsunfall an der B 8 gekommen war, bei dem die zweiköpfige Besatzung eines Streifenwagens sowie die vier Insassen eines Pkw verletzt und ein Sachschaden von rund 100.000 Euro entstanden war, sucht die Polizei nun dringend nach Zeugen.

Insbesondere sind die ermittelnden Beamten des Verkehrskommissariates daran interessiert, welche Beobachtungen die Fahrzeugführer gemacht haben, die sich zur Unfallzeit mit ihren Pkw hinter der beteligten Linksabbiegerin befunden haben.

Diese und andere Zeugen, die sachdienliche Angaben zu dem Unfall machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0281/107-0, an das Verkehrskommissariat in Wesel zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: