Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Rheinberg - Aufmerksamer Angestellter verhinderte Betrug

Rheinberg (ots) - Am Samstag gegen 10.00 Uhr sprach ein bislang Unbekannter einen Paketzusteller der Deutschen Post DHL an und bat um Aushändigung eines Paketes. Der 33-jährige Angestellte verlangte dazu den Ausweis des Unbekannten und stellte anschließend fest, dass der Fremde an der vermerkten Adresse nicht wohnhaft ist. Daraufhin entfernte sich der Fremde.

Beschreibung: 20 - 25 Jahre alt, 170 - 175 cm groß, schlank, gepflegte Erscheinung, sprach nur gebrochenes Deutsch, südosteuropäisches Aussehen.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Rheinberg, Tel.: 02843 / 9276-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: