Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Moers - Radfahrerinnen stoßen zusammen
52-Jährige leicht verletzt

Moers (ots) - Am vergangenen Samstag gegen 12.45 Uhr befuhr eine 52-Jährige mit ihrem Fahrrad die Straße An Hoffmanns Büschken und bog an der Hülsdonker Straße nach rechts in Richtung L 140 ab. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einer bislang unbekannten Radfahrerin, die auf dem linken Gehweg der Hülsdonker Straße in Richtung Innenstadt fuhr. Die Moerserin stürzte zu Boden und verletzte sich dabei leicht; am Rad entstand Sachschaden. Am Unfallort hielt ein Pkw, dessen Fahrerin ihre Hilfe anbot. Nachdem dies abgelehnt worden war, fuhr die Frau mit ihrem Auto weiter. In dieser Zeit entfernte sich aber auch die unbekannte Radfahrerin.

Beschreibung: ca. 25 Jahre alt, etwa 170 cm groß, schlank, halblange blonde Haare, vermutlich Osteuropäerin; die war bekleidet mit einer hellen Jeanshose und einer kurzen, helleren Wolljacke.

Die Polizei sucht Zeugen, insbesondere die Pkw-Fahrerin.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Moers, Tel.: 02841 / 171-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: