Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Wesel - Verkehrsunfall
Polizei sucht Beteiligten

Wesel (ots) - Am Freitag befuhren zwei 16 und 17 Jahre alte Fahrradfahrer aus Wesel den rechten Radweg der Hamminkelner Landstraße in Fahrtrichtung Bocholter Straße. Im Einmündungsbereich zur Resedastraße setzten sie ihre Fahrt geradeaus fort. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer fuhr mit einem Auto die Resedastraße in Fahrtrichtung Hamminkelner Landstraße und bog im Einmündungsbereich nach links, in Fahrtrichtung Feldmark, ab. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit den beiden Radfahrern. Der Fahrzeugführer stoppte daraufhin seine Fahrt und erkundigte sich nach dem Befinden der Jugendlichen. Nachdem beide angaben, unverletzt zu sein, setzte der Mann seine Fahrt fort. Erst später stellten die Radfahrer fest, leichverletzt zu sein.

Der Unbekannte wird wie folgt beschrieben:

Ca. 190 cm groß, ca. 50 Jahre, schlank, kurzes graues Haar, braune Jacke und fuhr mit einem grünen VW Passat-Kombi, älteren Modells.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Wesel, Tel.: 0281 / 107-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: