Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Voerde - Nach Verkehrsunfall leicht verletzt

Voerde (ots) - Eine 49-jährige Voerderin befuhr gestern gegen 19.00 Uhr mit ihrem Pkw den Hammweg. An der Einmündung Hammweg / Frankfurter Straße hielt sie zunächst an, anschließend fuhr sie weiter und bog nach links ab. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw eines 20-jährigen Voerders, der auf der Frankfurter Straße in Richtung Friedrichsfeld unterwegs war. Die 49-Jährige verletzte sich leicht, der Schaden wird auf etwa 12.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: