Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Kamp-Lintfort - Täter schlug mit Baseballschläger zu und raubt Handy/Polizei erbittet Hinweise

Kamp-Lintfort (ots) - Am Freitagabend gegen 23.00 Uhr ging ein 18-jähriger Kamp-Lintforter auf dem Verbindungsweg zwischen Fasanenstraße und Falkenweg. Während der junge Mann telefonierte näherte sich ein unbekannter Mann, der ihn unvermittelt mit einem silberfarbenen Baseballschläger niederschlug. Hier bei fiel dem 18-Jährigen das i-Phone aus der Hand. Das nahm sich der Unbekannte und flüchtete zu Fuß in Richtung Wiesenbruchstraße.

Der Kamp-Lintforter erlitt Verletzungen und wurde nach Erstversorgung zwecks ambulanter Behandlung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Eine sofort ausgelöste Fahndung verlief bislang erfolglos. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen dauern zurzeit noch an.

Täterbeschreibung: ca. 180 cm groß und kräftig. Er trug bei Tatausführung eine schwarze Maskierung vor dem Gesicht.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Kamp-Lintfort, Tel.: 02842 / 934-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: