Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Mann belästigt Mädchen auf einem Spielplatz

Tönisvorst (ots) - 1Am heutigen Montag gegen 17.45 Uhr meldete sich ein 15-jähriges Mädchen aus Tönisvorst vom Abenteuerspielplatz an der Willicher Straße und gab an, von einem Mann sexuell belästigt worden zu sein. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Nahbereichsfahndung konnte auf dem Spielplatz ein 58-jähriger aus Tönisvorst angetroffen und überprüft werden. Nach Aussage der Geschädigten handelte es sich um den Täter, der ihr kurz zuvor über der Kleidung ans Geschlechtsteil gefasst hatte, zu weiteren Tathandlungen war es wohl nicht gekommen. Der Mann wurde nach Personalienfeststellung entlassen, ein entsprechendes Strafverfahren wird eingeleitet. / kj (1099)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Klaus Junker
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: