Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Nettetal-Schaag: Einbruch in Wohn- und Geschäftsgebäude

POL-VIE: Nettetal-Schaag: Einbruch in Wohn- und Geschäftsgebäude
Logo Riegel vor

Nettetal-Schaag (ots) - Noch unklar ist, was Unbekannte bei einem Einbruch in ein Wohn- und Geschäftsgebäude an der Schaager Straße erbeuteten. Am 17.10.2016 verließ eine Bewohnerin gegen 17.00 Uhr das Gebäude. Als sie am 18.10.2016 gegen 20.15 Uhr wieder zurückkehrte, stellte sie fest, dass im Haus das Licht brannte. Die Terrassentür stand offen, und Schankraum, Küche, Keller und Kühlhaus im Gastronomiebereich waren gewaltsam geöffnet und durchsucht worden. Im Flur des Wohnbereichs hatten die Tatverdächtigen einen Fernseher zum Abtransport bereitgestellt. Ein Safe im Schlafzimmer war aufgebrochen. Die Polizei stellt später fest, dass die mutmaßlichen Einbrecher die Metalltür eines Anbaus aufgebrochen hatten und so in das Gebäude gelangt waren. Hinweise auf verdächtige Beobachtungen im Bereich der Schaagerstraße aus dem Tatzeitraum (verdächtige Personen oder Fahrzeuge sowie verdächtige Geräusche) nimmt das Kriminalkommissariat 2 unter der Rufnummer 02162/377-0 entgegen. Ein Hinweis der Polizei: Wenn Sie von zu Hause auch nur kürzere Zeit abwesend sind, geben Sie dem Haus den Anschein, es sei bewohnt. Schon eine Zeitschaltuhr für Licht und Rollläden lässt das Haus nicht unbewohnt erscheinen. /my (1378)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Harald Moyses
Telefon: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: