Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Willich: Verkehrsunfall mit einer verletzten Person

Willich (ots) - Am Donnerstagnachmittag kam es im Bereich Stahlwerk Becker zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. Am 22.09.2016, um 14.58 Uhr, ist eine 57-jährige Krefelderin mit ihrem Pkw Toyota aus Richtung Anrather Straße kommend auf der Straße Stahlwerk Becker unterwegs. In Höhe der Zufahrt zu einem Discounter will sie nach links auf den dortigen Parkplatz abbiegen. Dabei übersieht sie den Pkw VW eines 66-jährigen Willichers, der ihr auf der Straße entgegenkommt und weiter geradeaus fahren möchte. Bei dem Zusammenprall zieht sich der Fahrer des PKW VW leichte Verletzungen zu. Ein freiwilliger Alkoholvortest ergibt bei der 57-Jährigen einen Wert von mehr als 2,8 Promille. Sie muss sich auf richterliche Anordnung einer Blutprobe unterziehen. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt. /my (1244)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Harald Moyses
Telefon: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: