Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Niederkrüchten-Elmpt: Exhibitionist unterwegs- Kripo bittet um Hinweise

Niederkrüchten-Elmpt: (ots) - Gestern meldete sich eine 54-jährige Frau aus Niederkrüchten und zeigte die Begegnung mit einem Exhibitionisten am Sonntagvormittag an. Die Frau war zwischen 10:00 Uhr und 10:30 Uhr, auf Feldwirtschaftswegen in Elmpt unterwegs. Sie walkte über die Straße Lehmkuhl an der Schwimmhalle vorbei und bog am Palixweg nach rechts in Richtung "Herrgöttchen" ab. Hier ging sie rechts auf dem Wirtschaftsweg in Richtung Elmpter Straße. An dieser Stelle begegnete ihr der Mann, der sie zunächst überholte und dann mit entblößtem Geschlechtsteil der Frau entgegen ging. Dann entfernte sich der Mann in den Wald Richtung "Herrgöttchen". Der Mann war etwa 170 cm groß und ca. 20 Jahre alt. Er hatte eine helle Haut und sehr kurze, dunkle Haare, braune Augen und dunkle Augenbrauen. Er wirkte jugendlich und gepflegt. Er trug rote Turnschuhe, eine kurze schwarze Hose und ein weißes T-Shirt mit schwarzer Schrift. Er hatte einen schwarz-roten Rucksack dabei und weiße "In-Ohr-Kopfhörer". Das KK 1 bittet um Hinweise auf den Mann unter der Rufnummer 02162/377-0./ah (1134)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Antje Heymanns
Telefon: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: