Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Raub auf Tankstelle

Viersen-Dülken (ots) - Am Freitag, 26.08.2016, gegen 22.45 Uhr, betraten vier maskierte Personen den Verkaufsraum einer Tankstelle an der Viersener Straße und bedrohten die dort befindlichen Personen mit einer Schusswaffe. Einer der unbekannten Täter leerte die Kasse. Die Räuber konnten unerkannt flüchten. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief negativ. Die Täter, von denen drei mit langen schwarzen Sporthosen mit weißen bzw. blauen Applikationen bekleidet waren, führten eine blaue Tasche mit. Eine der Personen trug eine schwarze Kapuzenjacke, eine weitere Person eine schwarze Sportjacke mit weißen Streifen und rotem Bund sowie eine Base-Cap. Hinweise werden an die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 02162/377-0 erbeten. /MB (1113)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Manfred Buchholtz
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: