Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Viersen-Ummer: Zeugen beobachten Einbruch in Schule

Viersen-Ummer (ots) - Um ein Haar wäre ein mutmaßlicher Einbrecher Zeugen direkt in die Arme gelaufen. Am Samstag, 20.08.2016, um 02.59 Uhr, bemerkt ein Zeuge einen unbekannten Mann, der gerade durch ein Fenster aus dem Lehrerzimmer der Schule am Pestalozziweg krabbelt. Der Unbekannte, ein etwa 25-jähriger schlanker Mann, bekleidet mit einem weißen Kapuzenshirt, flüchtet vom Schulgelände in Richtung Gladbacher Straße. Er trägt einen Gegenstand, vermutlich einen entwendeten Laptop unter dem Arm. Die vom Zeugen alarmierte Polizei kann vor Ort lediglich noch feststellen, dass jemand mit einem Ytong-Stein eine Scheibe des Lehrerzimmerfensters eingeschlagen hatte, um ins Innere zu gelangen. Die Kriminalpolizei bittet mögliche weitere Zeugen, oder Personen, die Angaben zu dem flüchtigen Tatverdächtigen machen können, sich unter der Rufnummer 02162/377-0 zu melden. /my (1088)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Harald Moyses
Telefon: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: