Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: 160802 - Willich: Fahrzeug überschlägt sich bei Unfall: Fahrerin schwer verletzt

Willich (ots) - Am 01.08.2016, gegen 19:15 Uhr, kam es auf der Kreuzung Tupsheide/ L 382 zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 55-jährige, in Willich wohnende Pkw-Fahrerin überquerte bei grün zeigender Ampel die Kreuzung Tupsheide. Im Kreuzungsbereich kollidierte sie mit dem Pkw einer 24-jährigen Viersenerin, die aus Richtung Willich kam. Durch die Wucht des Aufpralls überschlug sich der Wagen der Viersenerin und blieb auf dem Dach liegen. Die Viersenerin wurde schwer, die Willicherin leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden. Die L 382 musste für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt werden /wg (1007)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1193
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: