Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Viersen: Einbruch in Gaststätte, Zigaretten und Bargeld erbeutet

Viersen (ots) - Bei einem Einbruch in eine Gaststätte/Restaurant an der Gladbacher Straße erbeuteten Unbekannte Bargeld und Zigaretten. Am 19.07.2016, zwischen 01.00 Uhr und 14.20 Uhr, brachen Unbekannte eine Brandschutztür zu den Gasträumen auf. Im Inneren öffneten sie gewaltsam einen Zigarettenautomaten und einen Sparkasten. Mit dem Inhalt des Automaten und Bargeld in unbekannter Höhe verschwanden die Tatverdächtigen unerkannt. Sachdienliche Hinweise auf verdächtige Personen, die sich nach Geschäftsschluss in der Nähe der Gaststätte an der Gladbacher Straße aufhielten, nimmt das Kriminalkommissariat 2 unter der Rufnummer 02162/377-0 entgegen. /my (948)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Harald Moyses
Telefon: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: