Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Viersen: Diebe richten Schaden auf Außengelände eines Autohauses an

Viersen (ots) - Viel Zeit nahmen sich Diebe in der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag auf dem Außengelände eines Autohauses an der Gladbacher Straße. Zwischen 18.00 Uhr am 13.07.2016 und 08.00 Uhr am 14.07.2016, schlugen Unbekannte die Scheiben von mindestens sieben auf dem Außengelände der Firma stehenden Pkw der Marke Opel ein und stahlen Kompletträder teilweise aus den Pkw bzw. von den Pkw. Hinweise auf verdächtige Personen, die sich im Tatzeitraum auf dem Gelände aufhielten oder auf verdächtige Fahrzeuge mit denen möglicherweise die Kompletträder abtransportiert wurden, nimmt das Kriminalkommissariat West unter der Rufnummer 02162/377-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Harald Moyses
Telefon: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: