Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Kempen: Einbrecher scheitern an Sicherheitsglas eines Juweliergeschäftes

Kempen (ots) - Unbekannte scheiterten in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch bei dem Versuch, ein mit Sicherheitsglas versehenes Fenster eines Juweliergeschäftes aufzuhebeln. Am 13.07.2016, um 01:55 Uhr, versuchten Unbekannte ein Fenster eines Juweliergeschäftes am Buttermarkt aufzubrechen. Hierbei lösten sie die Alarmanlage aus und sahen von weiteren Hebelversuchen ab. Die Sicherheitsglasscheibe wurde zwar beschädigt, hielt aber den Gewalteinwirkungen stand. Zeugen vernahmen den akustischen Alarm und stellten etwas später die Beschädigung des Fensters fest. Sie informierten daraufhin die Polizei. Zu diesem Zeitpunkt waren die Tatverdächtigen bereits geflüchtet. Hinweise von möglichen weiteren Zeugen auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge nimmt das Kriminalkommissariat 2 unter der Rufnummer 02162/377-0 entgegen. /my (923)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Harald Moyses
Telefon: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: