Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Schwalmtal: Geländewagen gestohlen

Schwalmtal: (ots) - Unbekannte stahlen in der Nacht zu Mittwoch, zwischen Dienstag, 22:30 Uhr, und Mittwoch, 08:00 Uhr, einen Geländewagen. Der blaue Toyota Landcruiser mit Viersener Kennzeichen hat einen Wert von einigen zigtausend Euro. Der Wagen ist mit einem Keyless-go-System ausgestattet. Es ist daher möglich, dass die Diebe die Schwachstelle dieses Startsystems ausgenutzt haben und die Funkverbindung ausspionierten, um das Fahrzeug wegzufahren. Die Polizei rät: Vermeiden Sie bei Keyless-Systemen, dass Diebe die Funkverbindung zwischen dem Sensor und dem Fahrzeug hacken können, was problemlos möglich ist, wenn der Sensor und das Fahrzeug zu nah beieinander aufbewahrt werden (was in den meisten Fällen nachts der Fall ist, wenn das Fahrzeug vorm Haus und der Sensor zum Beispiel im Flur liegt.). Wenn Sie den Sensor in einer Metallkiste oder in einem mit Alufolie ausgestalteten Behältnis aufbewahren, ist die Funkverbindung unterbrochen und für die Diebe nicht mehr nutzbar.

Hinweise auf verdächtige Beobachtungen am Abstellort des Fahrzeugs auf der Straße Heidend nimmt das KK West unter der Rufnummer 02162/377-0 entgegen./ah (898)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Antje Heymanns
Telefon: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: