Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Kempen: Kind bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Kempen (ots) - Am 04. Juli stießen an der Kreuzung Peterstraße/Rabenstraße der Pkw einer 38-jährigen Straelenerin und das Fahrrad eines 9-jährigen Kempener Jungen zusammen. Gegen 20:00 Uhr erkannte die Pkw-Fahrerin den aus Richtung Studentenacker fahrenden Fahrradfahrer vermutlich zu spät, als sie an der Kreuzung anfuhr, um abzubiegen. Als beide Fahrzeuge zusammenstießen, kam der 9-jährige Junge zu Fall und verletzte sich leicht. Sowohl das Fahrrad als auch der Pkw wurden leicht beschädigt. /wg (890)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1193
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: