Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: St.Hubert: Vandalismus auf dem Friedhof

Kempen (ots) - Auf dem St.-Huberter Friedhof kam es in den vergangenen Tagen zu mehreren Sachbeschädigungen. Zunächst zerstörten Unbekannte am Donnerstag mehrere gläserne Glocken, die wohl als Verzierung an der Friedhofskapelle angebracht waren. Am heutigen Tag meldete sich dann ein Friedhofsbesucher, der an einigen Gräbern weitere Sachbeschädigungen festgestellt hatte. So wurden teilweise Vasen demoliert und Grabverzierungen zerstört.

Obwohl sich die entstandenen Sachschäden materiell in Grenzen halten, sind die Geschädigten von den Vorfällen natürlich emotional sehr betroffen. Die Polizei sucht daher Zeugen, die verdächtige Personen im Bereich des Friedhofs bemerkt haben und bittet diese, sich unter 02162-377/0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Klaus Junker
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: