Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Navidiebe unterwegs- Zeugen gesucht

Viersen (ots) - In der Nacht von Donnerstag, 23.06., auf Freitag, 24.06. , machten Navidiebe reiche Beute im Ortsbereich Dülken. Bis zum heutigen Freitagmittag wurden insgesamt fünf Taten bekannt, bei denen bislang unbekannte Täter jeweils nach Einschlagen von Fahrzeugscheiben in erster Linie Navigationsgeräte, aber auch andere Gegenstände entwendeten. Die Tatorte lagen im Bereich der Hospitalstraße sowie am Daniel-P. -Norman-Ring. Die Polizei Viersen bittet um Hinweise bezüglich verdächtiger Personen oder Fahrzeuge unter 02162-377/0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Klaus Junker
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: