Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Tönisvorst-Vorst: Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Tönisvorst-Vorst (ots) - Am Donnerstag, 23.06.2016, fuhr eine 45- jährige St.Töniserin mit ihrem Pkw auf der Hauptstraße in Tönisvorst-Vorst, als sie gegen 10:00 Uhr mit einem 83- jährigen Tönisvorster Radfahrer in der Einmündung St-Töniser-Straße zusammenstieß. Der Radfahrer, der nach Angaben von Zeugen unvermittelt auf die Fahrbahn fuhr, wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass er mittels Hubschrauber in ein Krefelder Krankenhaus verbracht werden musste. / uh (852)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Ulrike Heijndijk
Telefon: 02162/377-1194
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: