Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Viersen: Rabiates Paar bedrängt Senioren in ihrer Wohnung

Viersen: (ots) - Aufgrund der Presseberichterstattung zu einem ähnlichen Fall erschien heute eine 79-jährige Viersenerin, um eine vergleichbare Tat vom vergangenen Donnerstag anzuzeigen. Wir hatten am 16.Juni mit unserer Meldung 826 über ein "außergewöhnlich freundliches" Paar berichtet, das sich so Zugang in die Wohnung einer Seniorin auf der Straße Rötsch erschlichen und die alte Dame dann bestohlen hatte.

Das vermutlich selbe Paar tauchte an diesem Donnerstag, 16. Juni, in den Mittagsstunden auch auf der Hebbelstraße auf. Hier sprachen sie einen 81-jährigen Mann vor der Haustür an und boten ihm an, seine Einkäufe zu tragen. Der Mann nahm das Angebot an, bedankte sich und wollte das Paar nicht in seine Wohnung lassen. Das Paar drängte sich jedoch in die Wohnung, wobei die Frau die Wohnungsinhaberin in der Küche ablenkte und versuchte, den Ehemann, ebenfalls in die Küche zu zitieren. Als das Paar bemerkte, dass die Eheleute Besuch erwarteten und diese das auch bejahten, verschwand das Paar, vermutlich ohne Beute gemacht zu haben. Der Mann war zwischen 165-170 cm groß, korpulent und hatte schwarze kurze Haare. Die Frau war zwischen 160-165 cm groß und kräftig. Sie hatte schulterlange, schwarze Haare und war mit einem beigen Rock mit schwarzen Punkten einer Bluse und einer Jacke bekleidet. Sie hatte eine Tasche bei sich. Die beiden wirkten ausländisch, die Frau sprach gutes Deutsch.

Wer hat das Paar gesehen oder kann sonstige sachdienliche Angaben machen? Hinweise erbittet die Kripo unter der Rufnummer 02162/377-0, die darum bittet, dass die Menschen, denen Ähnliches passiert, sofort die 110 wählen, um, solche Taten oder Versuche direkt anzuzeigen./ah (841)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Antje Heymanns
Telefon: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: