Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Bei Einbruch in Einfamilienhaus PKW aus der Garage gestohlen

Viersen (ots) - In der Zeit von Samstag 19.30 Uhr bis Sonntag 09.00 Uhr nutzten bislang unbekannte Täter die Abwesenheit der Wohnungsinhaber eines Einfamilienhauses auf der Bebericher Straße in Viersen zu einem Einbruch. Durch den Garten gelangten sie an die Rückseite des Hauses, entfernten ein Kellerschachtgitter und hebelten ein Kellerfenster auf. Im Haus durchsuchten sie sämtliche Behältnisse. Neben zwei Flachbildfernsehern und zwei Laptops fielen ihnen auch die PKW-Schlüssel eines schwarzen VW UP mit Viersener Kennzeichen in die Hände. Sie entwendeten das Fahrzeug aus der verschlossenen Garage. Hinweise werden an die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 02162 377 0 erbeten. /UR (838) 023087-16/5

Zusatz: Der gestohlene VW Up wurde im Laufe des Sonntags in Viersen-Dülken auf dem Parkplatz der Kirche an der Moselstr wieder aufgefunden./mikö

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Michael Köhler
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: