Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Einbruch in Mehrfamilienhaus verhindert: gute Einbruchssicherung

160515-Viersen-Süchteln: (ots) - 160515-Viersen-Süchteln: Einbruch in Mehrfamilienhaus verhindert: gute Einbruchssicherung Bei einem versuchten Einbruch in ein Mehrfamilienhaus am Gehlingsweg wurde die Hauseingangstür leicht beschädigt, die Tatverdächtigen gelangten nicht in das Haus. Zwischen Montag, 13.06.2016, 19.00 Uhr und Dienstag, 14.06.2016, 16:30 Uhr hebelten Unbekannte an mehreren Stellen der Haustür, konnte diese jedoch nicht öffnen. Die Haustür war nach früheren Einbrüchen zusätzlich gegen Einbruch gesichert worden, dies hat sich jetzt bezahlt gemacht. Die Kriminalpolizei hofft, dass sich Zeugen mit Hinweisen auf verdächtige Personen im Bereich des Gehlingsweg unter der Rufnummer 02162/377-0 melden./uh(820)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Ulrike Heijndijk
Telefon: 02162/377-1194
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: