Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Willich-Neersen: Mann stiehlt Schmuck aus Wohnung

Willich-Neersen: (ots) - Erst gestern stellte die Bewohnerin einer Wohnung auf der Hauptstraße in Neersen fest, dass sie am Freitag Opfer eines Diebstahls geworden ist. Die Frau erwachte gegen 16:00 Uhr von einem Mittagsschlaf und traf in ihrer Wohnung auf einen fremden Mann. Der Mann war in die unverschlossene Wohnung in dem Mehrfamilienhaus durch die ebenfalls nicht verschlossene Haustür gelangt. Unter einem Vorwand verschwand der Mann wieder. Die Bewohnerin informierte die Polizei, die vergeblich nach dem Fremden fahndete. Einen Diebstahl hatte die Frau zu diesem Zeitpunkt nicht festgestellt. Erst am gestrigen Tag bemerkte sie eine leere Schmuckschatulle und das Fehlen einer Goldkette und eines Goldarmbands. Der Verdächtige war etwa 185 cm groß, ca. 35 Jahre alt, sportlich und tätowiert. Er hatte dunkles Haar und sprach Englisch. Er war mit einem weißen T-Short und einer Cargojeans bekleidet. Hinweise auf den Mann erbittet die Kripo unter der Rufnummer 02162/377-0. Einmal mehr bittet die Polizei darum, auch in Mehrfamilienhäusern mit Einbrechern und Dieben zu rechnen. Achten Sie darauf, dass die Haustür geschlossen ist und Fremde sich nicht unbemerkt im Haus aufhalten. Verschließen Sie Ihre Wohnungen auch dann, wenn Sie zu Hause sind und schützen Sie sich damit vor ungebetenen Besuchern!/ah (814)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Antje Heymanns
Telefon: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: