Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Ehepaar überrascht Einbrecher

Viersen (ots) - Am gestrigen Freitag, d. 11.03.2016, gegen 20.25 Uhr überraschte ein Ehepaar zwei Einbrecher in einem Einfamilienhaus an der Hospitalstraße in Dülken. Die beiden unbekannten Täter hatten die Ortsabwesenheit der Hausbewohner genutzt und nach Hochschieben einer Jalousie mittels eines Steins ein Fenster eingeworfen. Im Haus wurden die Zimmer durchwühlt ; zum Stehlgut konnten keine Angaben erlangt werden.

Die beiden flüchtigen Täter können leider nur als ca. 170-175 cm groß und dunkel gekleidet beschrieben werden. Sie rannten in Richtung Ransberg davon. Hinweise bitte an die Polizei Viersen unter 02162-377-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Klaus Junker
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: