POL-VIE: Einbrecher hatte leichtes Spiel

Brüggen (ots) - Am Freitag, 4. März 2016, zwischen 20:00 und 23:30 Uhr, gelangten unbekannte Täter mit Hilfe einer abgestellten Mülltonne auf die im ersten Obergeschoss liegenden Terrasse eines Einfamilienhauses auf der Brachter Straße in Brüggen. Dort gelangten sie durch eine nicht verschlossene Tür ins Innere und entwendeten Schmuck und Bargeld. Hinweise auf mögliche Tatverdächtige nimmt das Kriminalkommissariat 2 unter der Rufnummer 02162/377-0 entgegen./fd (365)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen
Leitstelle
Franz Dohmen
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: