Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Willich: Büroeinbrecher erbeuten Bargeld

Willich (ots) - Bei einem Einbruch in die Büroräume einer Firma am Siemensring erbeuteten die Tatverdächtigen Bargeld. Am Sonntag, 28.02.2016, lösten Unbekannte um 22.22 Uhr einen Einbruchalarm bei einem Firmenobjekt am Siemensring aus. Sie waren auf bislang unbekannte Weise in die Räumlichkeiten gelangt. Die Einsatzkräfte fanden vor Ort die Türe eines Bürocontainers unverschlossen vor. Innerhalb der Räume waren Schubladen geöffnet und Papiere und Schlüssel lagen auf dem Boden verteilt. Nach ersten Feststellungen erbeuteten die Tatverdächtigen Bargeld aus mehreren Kassen. Sachdienliche Hinweise auf verdächtige Beobachtungen nimmt das Kriminalkommissariat 2 unter der Rufnummer 02162/377-0 entgegen. /my (335)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Harald Moyses
Telefon: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: