Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Grefrath: Viele Raser an angekündigter Geschwindigkeitskontrollstelle

POL-VIE: Grefrath: Viele Raser an angekündigter Geschwindigkeitskontrollstelle
Brems Dich- rette Leben - Logo-

Grefrath: (ots) - Mehr als 10 Prozent der gemessenen Fahrzeuge waren zu schnell unterwegs, als Beamte des Verkehrsdienstes am Sonntag, zwischen 11:00 Uhr und 17:00 Uhr, in Grefrath auf der L 39 die Einhaltung der zulässigen Geschwindigkeit von 70 km/h kontrollierten. Diese ohnehin hohe "Raser"-Quote wird noch betrüblicher, weil die Polizei ihre Kontrolle für den gestrigen Sonntag an eben dieser Stelle vorher angekündigt hatte. Dass von 1755 gemessenen Fahrzeugen 183 zu schnell unterwegs waren, belegt, wie wichtig Geschwindigkeitskontrollen und die konsequente Ahndung von Verkehrsverstößen bleiben, um die verantwortungslose Raserei einzudämmen. Knapp 110 Stundenkilometer betrug der höchste Wert, den die Einsatzkräfte mit der ESO-Anlage protokollierten. Weitere Einzelheiten werden erst nach Auswertung der Messergebnisse bekannt./ah (60)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Antje Heymanns
Telefon: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: