POL-VIE: Einbruch in ein freistehendes Einfamilienhaus

Nettetal-Breyell (ots) - Im Zeitraum vom 30. Dezember 2015, 16:00 Uhr bis 3. Januar 2016, 16:30 Uhr, drangen unbekannte Täter in ein freistehendes Einfamilienhaus auf der Straße Am Kastell in Nettetal-Breyell ein. Es wurde ein schmales Kellerfenster aufgebogen, durch das die Täter eindrangen. Da die Öffnung sehr klein war, muss auch der oder die Täter sehr klein gewesen sein. Die Räume wurden durchsucht und es wurde zumindest eine Play Station III entwendet. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Viersen unter 02162/377-0. /fd (0016).

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen
Leitstelle
Franz Dohmen
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: