Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Tönisvorst-St.Tönis: Einbruchversuch in Verbrauchermarkt scheitert

Tönisvorst-St.Tönis (ots) - Bei einem Einbruchversuch in einen Verbrauchermarkt lösen Unbekannte einen Alarm aus und verschwinden unerkannt vom Tatort. In der Nacht vom Samstag zu Sonntag versuchten Unbekannte in einen Verbrauchermarkt an der Straße Höhenhöfe einzubrechen. Sie entfernten einige Dachziegel und schnitten die Dachfolie auf. Vermutlich fiel ihnen beim Versuch, eine Deckenplatte zu entfernen, eine Tüte mit Werkzeug herunter. Am 07.06.2015, um 2.17 Uhr, lösten sie so wahrscheinlich einen Alarm aus, brachen ihr Vorhaben ab und verschwanden ohne Beute. Zeugen, die am Wochenende oder zur Tatzeit verdächtige Personen, Bewegungen oder Geräusche im Bereich des Verbrauchermarktes wahrgenommen haben, melden sich bitte unter der Telefonnummer 02162/377-0 beim Kriminalkommissariat 2. /my (816) 020077-15/8

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Harald Moyses
Telefon: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: