Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Radfahrer schwerverletzt nach Zusammenstoß mit einer Katze

Niederkrüchten (ots) - Ein 51jähriger Mann aus Niederkrüchten befuhr am Sonntag, 31. Mai 2015, gegen 11:45 Uhr, mit seinem Fahrrad die Borner Straße in Niederkrüchten-Laar. In Höhe der Hausnummer 80 sprang plötzlich eine Katze auf die Fahrbahn und lief hierbei in das Vorderrad des Mannes, so dass dieser zu Fall kam. Durch den Sturz verletzte er sich so schwer, dass er mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung zum Krankenhaus Dülken gebracht wurde./ fd (778)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen
Leitstelle
Franz Dohmen
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: