Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Brüggen: Leichtverletzte Radfahrerin bei Zusammenstoß mit Pkw

Brüggen (ots) - Am 21.05.2015, 07:45 Uhr, befuhr eine 22-jährige Pkw-Fahrerin aus Brüggen die Stiegstraße aus Richtung Industriegebiet Christenfeld in Richtung Bracht-Mitte. An der Kreuzung Stiegstraße/B 221 hielt sie an der Rotlicht zeigenden Ampel an. Die Pkw-Fahrerin wollte anschließend nach rechts auf die B 221 in Richtung Brüggen abbiegen. Beim Anfahren übersieht sie eine 45-jährige Radfahrerin, ebenfalls aus Brüggen, die an der Ampel vor ihr stand und bei Grünlicht geradeaus in Richtung Bracht zu fahren. Der Pkw fuhr von hinten auf das Fahrrad auf. Die Radfahrerin stürzte und verletzt sich leicht. Sie konnte nach ambulanter Behandlung aus dem Krankenhaus entlassen werden. (741/hy)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Peter Heyer
Telefon: 02162/377-1194
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: