Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Willich: Zeuge verjagt Einbrecher

Willich (ots) - Auf der Elisabeth-Munse-Straße hörte am 21.05.2015 gegen 00:45 Uhr ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses Geräusche an der Wohnungstüre. Als er nachsehen wollte, sah er eine Person, die durch das Treppenhaus flüchtete. Anhand der Beschädigungen an der Wohnungstüre stellte er sofort den versuchten Einbruch fest und verständigte die Polizei. Die sofort eingeleitete Fahndung verlief jedoch ergebnislos. Wer verdächtiges zu dieser Zeit beobachtet hat, möge sich bitte an das KK Ost unter 02162/377-0 wenden. (737/hy)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Peter Heyer
Telefon: 02162/377-1194
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: